HNO-Praxis am Malteser Waldkrankenhaus.

HNO-Praxis am Waldkrankenhaus HNO-Praxis am Waldkrankenhaus HNO-Praxis am Waldkrankenhaus HNO-Praxis am Waldkrankenhaus

Training des Riechsinnes

Feine Übungen weisen den Weg zur Nase:

Wählen Sie ein Lebensmittel, das sie gerne mögen, und nehmen Sie sich zwei Mal täglich zwei Minuten Zeit, um konzentriert daran zu riechen. Dabei stellen Sie sich das Bild des Lebensmittels bei geschlossenen Augen vor. Dann verspeisen Sie das Lebensmittel genüsslich und achten wieder darauf, all ihre Sinneseindrücke darauf zu konzentrieren.
Eher etwas für Fortgeschrittene ist das vergleichende Riechen. Wählen Sie nicht gerade den Vergleich von Weinen, dies birgt nicht nur Gefahr für den Geldbeutel.

print print pdf